Dos Hombres Mezcal Flaschenfoto von Espandin Mezcal
News

Vienna Distribution bringt Breaking Bad Mezcal Dos Hombres nach Österreich

19. April, Wien – Der Dos Hombres Mezcal der beiden Breaking Bad Darsteller Bryan Cranston (Walter) und Aaron Paul (Jesse) ist ab sofort bei Vienna Distribution erhältlich. Nach dem Ende der Erfolgsserie wechseln die langjährigen Freunde und Co-Stars das Métier und steigen ins Alkoholbusiness ein. Treibende Kraft war ihre Liebe zu Mezcal. So dass sich das Duo berufen fühlte den älteren, härteren, aber weit weniger berühmten Bruder des Tequilas – einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Wir haben Dos Hombres gegründet, um einen Mezcal zu kreieren, der unserer Meinung nach perfekt ist. Eine einzigartige Mischung hergestellt aus den feinsten Espadin-Agaven. Diese werden handverlesen von den Hängen eines kleinen Dorfes in Oaxaca, Mexiko, geerntet,“ so Aaron Paul und Bryan Cranston.

 

Bryan Cranston und Aaron Paul im Pool mit einer Flaschen Dos Hombres Mezcal
Above

Bryan Cranston & Aaron Paul Gründer von Dos Hombres

Maria Kitsati Geschäftsführerin von Vienna Distribution zeigt sich überzeugt: „Der mehrfach ausgezeichnete Mezcal wird sehr gut beim heimischen Publikum ankommen. Denn hinter Dos Hombres stecken nicht nur zwei brillante Schauspieler, sondern auch echte Handwerkskunst. Der qualitativ hochwertige Mezcal wird aus den besten Agaven in einem traditionellen Familienbetrieb, in dritter Generation, in einem kleinen Dorf in Oaxaca hergestellt. Er hat ein vollmundiges Aroma, einen einzigartigen Geschmack und ist Stark und Geschmeidig zugleich.“

Zur Herstellung des Dos Hombres Mezcal

Dos Hombres ist das Produkt mehrerer Generationen stolzer Mezcal-Produzenten aus dem kleinen Dorf San Luis del Rio in einem abgelegenen Teil von Oaxaca. Gesegnet mit fruchtbaren Boden und ausreichend Niederschlag werden die besten Agaven der Welt hier angebaut. Die Espadin-Agave muss mindestens 6 Jahre lang wachsen, bevor sie geerntet werden kann. Die Blätter werden auf den Feldern abgeschnitten und die Piña der Pflanze wird ausgegraben, geviertelt und in Erdgruben mit heißen Steinen gelegt und mit Erde bedeckt. Vier Tage lang werden die Espadin-Agaven hier gebacken, um ihren natürlichen Zucker zu gewinnen.

Die süße Frucht wird dann mit einem traditionellen Steinrad (Tahona-Rad) zu einer Maische zerkleinert und in Holzfässer mit Bergquellwasser gefüllt. Dort gärt die Maische 7 bis 10 Tage und wir zu einer sogenannten „Tepache”. Die Tepache wird in kupferne Brennblasen gefüllt, auf eine exakte Temperatur erhitzt und in den nächsten zwei Tagen sorgfältig beobachtet, während sie langsam in ein Becken tropft. Das Ergebnis ist ein köstlich weicher Mezcal.

Dos Hombres Espandin Mezcal Geschmacksnote

42% vol. | 75cl | UVP 50 €
Der aus 100% Agave hergestellter Espadin Mezcal bietet einen ansprechenden Duft und einen reichen Geschmack, der den Gaumen anspricht und für die unverwechselbare Sanftheit von Dos Hombres steht. Ein zartes Aroma von Äpfeln und Espadin-Agave fallen als erstes auf. Dazu gesellen sich die frische fruchtige süße von Mango und lokalen Früchten – „Zapote“. Am Gaumen ist ebenso ein perfekt ausgewogener und sanfter Hinweis auf die Holzfässer, in denen der Mezcal fermentiert wird, erkennbar. Ein dezenter, fast unmerklicher rauchiger Abgang porträtiert das Vulkangestein und das Brennholz der traditionellen Erdöfen.

Der Dos Hombres Espadin Mezcal ist bereits bei uns eingetroffen und wird in Kürze bei ausgewählten Spirituosenhändlern erhältlich sein.

About the Author

marketing